Pension H FOT02

Hotel Kompatscherhof Lüsen

Jahr: 2014

Ort: Lüsen

Kategorie: Gewerbe - Neubau einer Saunalandschaft

Fachplanung und Ausführung Sauna: Eberl GmbH 

Fachplanung Elektro und Brandschutz: Studio E-Plan GmbH

Bilder: raum3 architekten

 

Das Projekt sieht die qualitative Erweiterung des Gastbetriebes am Kompatscherhof in Lüsen vor. Es soll ein neuer Saunabereich im Kellergeschoss entstehen, welcher die Hälfte des Stalles sowie die Flächen im Verbindungsteil zwischen Stadel und Haupthaus einnimmt. Bezüglich Ensembleschutz wird der Saunabereich unter die bestehenden Strukturen eingebaut und fügt sich zurückhaltend in den Bestand ein. Es finden keine Vorsprünge statt, als Maximalgrenze wird die Fortsetzung der Südwestfassade des Stalles angenommen. Gleichzeitig wird über großflächige Verglasungen mit Holzrahmen der neue Teil vom Bestand abgehoben. Durch diese Maßnahmen wird der Charakter des Paarhofes nicht wesentlich beeinflusst und die beiden Hauptgebäude bilden nach wie vor die prägenden Elemente der Fassadenansicht.
Der neue Saunabereich besteht aus einer Finnischen Sauna, einer Dampfsauna, einer Infrarotsauna, Duschen und einem großzügigem Ruheraum. Über einen Windfang gelangt man ins Freie wo weitere Ruhebereiche geplant sind.

Pension H FOT01

Pension H PR GR01

Grundriss Tiefparterre